Wasserbetten – Kopfteile und Bettrahmen/Umrandungen

kopfteile_umrandungen_wasserbett13Man kann bei einem Wasserbett die Wasserkerne frei auf einem Sockel stehen lassen, ohne optische Umrahmung und Kopfteil, aber natürlich ist es auch möglich, Polsterrahmen und Kopfteile in verschiedensten Ausführungen um die Matratze herum zu bauen. Wenn es Holz sein soll, ist das auch überhaupt kein Problem, denn man kann ein Wasserbett in jedes beliebige Bettgestell einbauen.

Fragen & Antworten zu Wasserbetten

Service & Beratung

Die Lieferung und Montage erfolgt frei Haus. Ihre alte Matratze, Ihr alter Lattenrost und Ihr Bettgestell nehmen wir natürlich nach Wunsch kostenfrei mit. Das Team von Bettenhaus und Wasserbetten Berner steht Ihnen natürlich jederzeit mit fachlicher und freundlicher Beratung kompetent zur Verfügung. Auf Wunsch erfolgt auch eine fachmännische Beratung bei Ihnen zu Hause oder nach Absprache gern auch abends.

Ihr Bettenhaus Berner-Team